Bei Schalke 04 gibt es schon zum Trainingsstart Ärger.

Jefferson Farfan verpasste das Hallen-Turnier in Oldenburg und damit den Auftakt der "Königsblauen" zur Rückrunde.

Offenbar ist dem Peruaner dieses Versäumnis gleichgültig: "Der Verein weiß, dass ich einen Tag länger Urlaub mache. Und ich weiß, dass ich dafür bestraft werde", sagte Farfan in der "Bild".

Trainer Felix Magath wartet weiter auf den Brasilianer: "Sollte er in den nächsten Tagen bei uns eintreffen, wird er mir hoffentlich den Grund für seine Verspätung nennen."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel