Der 17-jährige David Alaba ist von Bayern II zu den Profis beordert worden und darf mit den Stars um Ribery, Robben und Co. mit ins Trainingslager nach Dubai fliegen.

Bei aller Freude bleibt der 2008 von Austria Wien gekommene Mittelfeldspieler trotzdem bescheiden. "Ich hab' noch nichts erreicht", sagte der Wiener im "Kurier".

Trainer Louis van Gaal hatte angekündigt, bei Spieler-Abgängen zukünftig noch mehr auf Talente zu setzen.

Mit den Transfers von Andreas Ottl und Breno zu Nürnberg, ist der Kader nun verkleinert worden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel