Eintracht Frankfurt forciert in der Winterpause die Stürmersuche: Die Hessen nahmen am Montag den 25 Jahre alten Angreifer Karlo Primorac vom kroatischen Erstligisten NK Osijek mit ins Trainingslager nach Belek/Türkei.

Ob der Kroate verpflichtet wird, entscheidet sich allerdings erst nach den Testspielen gegen die Zweitligisten Rot-Weiß Oberhausen und Karlsruher SC.

"Er ist ein guter Spieler und er ist Kapitän in Osijek. Wir werden ihn in den Testspielen genau unter die Lupe nehmen", sagte Eintracht-Coach Michael Skibbe

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel