Mainz 05 ist mit einem Kantersieg ins Jahr 2010 gestartet.

Die Rheinhessen kamen im Rahmen ihres Trainingslagers zu einem 7:0 (3:0) gegen den spanischen Viertligisten Real Puerto. Die Mainzer Tore in einer einseitigen Partie erzielten dreimal Bogavac, zweimal Baljak sowie Borja und Trojan.

Nicht zum Einsatz kamen Tim Hoogland, Jahmir Hyka (beide Magen-Darm-Infekt), Marco Rose (Aufbautraining) und Eugen Polanski, der im Training einen Schlag gegen den zu Saisonbeginn operierten Fuß bekommen hatte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel