Hertha BSC Berlin muss zum Rückrundenstart am 16. Januar bei Hannover 96 voraussichtlich auf Pal Dardai verzichten.

Der Mittelfeldspieler aus Ungarn fiel in der Hinrunde wegen einer Sprunggelenkverletzung monatelang aus und befindet sich zurzeit im Aufbautraining.

"Unser Ziel ist es, dass er spätestens in der übernächsten Woche wieder ins Mannschaftstraining zurückkehrt", sagte Herthas Mannschaftsarzt Ulrich Schleicher.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel