Torjäger Kevin Kuranyi vom Bundesligisten Schalke 04 hat den Gerüchten über einen Weggang in der Winterpause eine Absage erteilt.

"Ich beschäftige mich gar nicht mit einem Wechsel, sondern konzentriere mich allein auf meine Arbeit hier mit Schalke", sagte der Stürmer im Trainingslager der Gelsenkirchener in Chiclana de la Frontera.

Laut englischen Medienberichten sollen die Premier-League-Klubs Birmingham City und FC Sunderland an dem 27-Jährigen interessiert sein. Kuranyis Vertrag bei den Schalkern läuft am Ende dieser Saison aus.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel