Der Wechsel von Kevin Kuranyi von Schalke 04 zum FC Sunderland ist offenbar vom Tisch. Das berichtet die englische Tageszeitung "The Times".

Kuranyi habe Sunderland deutlich gemacht, dass er seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bei Schalke 04 erfüllen wolle. Am Freitag hatte die "Times" berichtet, dass die Königsblauen mit Sunderland bereits über die Ablösesumme in Höhe von 3,4 Millionen Euro für einen sofortigen Wechsel Kuranyis Einigung erzielt hätten.

Stattdessen soll der Klub nun um die Dienste des Hamburgers Guy Demel buhlen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel