1899 Hoffenheim musste sich bei der Generalprobe für den Rückrunden-Auftakt bei Rekordmeister Bayern München am kommenden Freitag mit einer Nullnummer begnügen.

Die Kraichgauer kamen ohne ihren Trainer Ralf Rangnick nicht über ein 0:0 gegen 1860 München hinaus.

Rangnick steht aufgrund einer lebensbedrohlichen Erkrankung seines Vaters Dietrich der Mannschaft derzeit nicht zur Verfügung.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel