Der Hamburger SV und Torwart Frank Rost haben erwartungsgemäß den Vertrag des Keepers um ein Jahr bis zum 30. Juni 2011 verlängert.

Eine vertraglich fixierte Beschäftigung im HSV-Management nach Rosts Karriereende ist im neuen Vertrag nicht mehr vorgesehen. Der 36-Jährige war im Winter 2007 von Schalke 04 an die Elbe gewechselt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel