Borussia Mönchengladbach muss zumindest in den ersten beiden Rückrundenspielen der Bundesliga am Samstag gegen den VfL Bochum und eine Woche später bei Hertha BSC Berlin auf Angreifer Rob Friend verzichten.

Der Kanadier hatte sich beim Gladbacher Sieg im Wintercup in Düsseldorf eine Risswunde an der linken Ferse zugezogen, die genäht werden musste.

Friend hatte zu Beginn der Saison noch lange mit den Folgen einer Fußverletzung zu kämpfen gehabt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel