Eintracht Frankfurts Vorstandsvorsitzender Heribert Bruchhagen hat einen möglichen Rauswurf von Trainer Michael Skibbe dementiert.

"Das wäre ja lachhaft. Einfach lachhaft. Gegen die Eigendynamik kann ich mich nicht wehren, aber es ist völliger Quatsch."

Auch eine Abmahnung von Vereinsseite habe es nie gegeben: "Das ist frei erfunden. Da ist nichts dran."

Skibbe hatte die nicht zustande gekommenen Transfers für die Rückrunde öffentlich moniert und musste für seine Kritik zum Rapport.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel