Der tot aufgefundene frühere Bundesliga-Schiedsrichter Heinz Werner ist möglicherweise getötet worden. Bei der Obduktion der Leiche wurden mehrere Kopfverletzungen festgestellt.

Für die saarländische Polizei stellt sich nun die Frage, ob Werner, der seit dem 31. Oktober als vermisst galt, gestürzt ist oder Opfer eines Gewaltverbrechens wurde.

Bei ihren Ermittlungen bittet die Kriminalpolizei um die Mithilfe der Bevölkerung. Gesucht wird nach einer grünen Kunststofftonne, in die Werners Leiche möglicherweise gestopft wurde.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel