Der FSV Mainz 05 muss beim Rückrunden-Start auf vier Profis verzichten.

Mittelfeldspieler Filip Trojan (Adduktorenprobleme), die Verteidiger Marco Rose (Mittelfußverletzung) und Jan Kirchhoff sowie Torwart Dimo Wache (beide im Aufbautraining) stehen nicht zur Verfügung.

Trotz der personellen Probleme ist Trainer Thomas Tuchel optimistisch. "Der Geist, der uns durch die Hinrunde getragen hat, ist wieder da. Die Aufgabe bei einem Top-Kandidaten auf die Meisterschaft, ist eine große Herausforderung, der wir uns gerne stellen", meinte der Coach.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel