Der sowieso schon sportlich angeschlagene FC Liverpool muss nun auch noch Torjäger Fernando Torres ersetzen.

Der spanische Europameister erlitt beim FA-Cup-Aus gegen den Zweitligisten FC Reading (1:2 n.V. ) eine Beschädigung des Knorpels im rechten Knie. Torres muss operiert werden und fällt sechs Wochen aus.

Die Reds müssen zudem auf Yossi Benayoun verzichten. Dem Israeli droht nach einem Rippenbruch eine vierwöchige Pause. Steven Gerrard dagegen kann trotz einer Sehnenzerrung im Knie wohl bald wieder spielen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel