Borussia Dortmund gehen vor dem wegweisenden Duell mit dem 1. FC Köln langsam die Spieler aus.

Trainer Jürgen Klopp muss vor dem Spiel in der Kölner WM-Arena am Sonntag den Ausfall von Top-Stürmer Lucas Barrios, Mittelfeldspieler Sven Bender und Innenverteidiger Mats Hummels befürchten.

Welttorjäger Barrios musste am Donnerstag wegen einer Muskelverhärtung im Oberschenkel seine Teilnahme am Training absagen, selbiges galt für Bender (Knieprobleme) und Hummels (Schmerzen an den Adduktoren).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel