Das Werben des Hamburger SV um den brasilianischen Fußball-Nationalstürmer Vagner Love war offenbar erfolglos.

Nach Angaben des Internetportals "Globoesporte" wechselt der Torjäger von ZSKA Moskau auf Leihbasis bis zum 10. Juli zu Flamengo Rio de Janeiro.

Bereits am Freitag wurde Vagner Love, der zuletzt ebenfalls auf Leihbasis bei Palmeiras Sao Paulo spielte, in der brasilianischen Metropole zur Vertragsunterzeichnung erwartet.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel