Karl-Heinz Rummenigge vom FC Bayern steht einem endgültigen Wechsel von Luca Toni zum AS Rom offenbar nicht ablehnend gegenüber.

"Toni bleibt leihweise bis Juni in Rom. Bei uns hat er noch ein weiteres Jahr Vertrag. Es ist noch zu früh, um zu sagen, was geschehen wird. Wir haben aber eine optimale Beziehung, sowohl zu ihm als auch zum AS Rom, wir werden eine Lösung finden", versicherte Rummenigge in der "Corriere dello Sport".

Rom will dem Stürmer laut dem Blatt einen Vertrag bis 2012 mit einer Option auf ein weiteres Jahr anbieten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel