Definitiv ohne seinen Torjäger Claudio Pizarro muss Werder Bremen den Nord-Süd-Gipfel der Bundesliga am Samstag gegen Rekordmeister Bayern München bestreiten.

Das gab Thomas Schaaf im Anschluss an das Abschlusstraining am Freitag bekannt. "Claudio hat eine Grippe und wird uns nicht zur Verfügung stehen", sagte der Werder-Coach.

Schaaf war noch am Donnerstag von einem Comeback des Peruaners nach überstandenen Knieproblemen ausgegangen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel