Bundesliga-Torschützenkönig Grafite vom VfL Wolfsburg hat das Tor des Jahres 2009 erzielt.

Der spektakuläre Hackentreffer des Brasilianers zum 5:1-Endstand gegen Bayern München am 4. April erhielt bei der Abstimmung im Rahmen der ARD-Sportschau 41 Prozent der Stimmen.

Grafite verwies den Schalker Kevin Kuranyi (12,3) und Amateurspieler Bastian Götzfried vom Landesligisten Würzburger FV (8,3) auf die Plätze.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel