Der 1. FC Köln hat Wilfried Sanou für ein Jahr an den japanischen Klub Urawa Red Diamonds ausgeliehen.

Gleichzeitig verlängerten die Rheinländer den Vertrag bis zum 30. Juni 2011. Der 25-Jährige soll bei der Mannschaft von Trainer Volker Finke Spielpraxis sammeln.

In dieser Saison kam Sanou nur sechsmal zum Einsatz und erzielte dabei einen Treffer.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel