Der FC Bayern wird in der Saison 2010/2011 mit drei neuen Trikots in die Wettbewerbe starten.

Laut "Bild" nimmt das Heim-Trikot Bezug auf die Glanzzeit der Münchner in den siebziger Jahren.

Das neue Heim-Trikot soll offenbar aus weißen und roten Längsstreifen bestehen. Dazu gibt es rote Hosen und schwarze Stutzen. Das wäre ganz im Stile der erfolgreichen Zeit von Franz Beckenbauer, Sepp Maier und Gerd Müller.

Auswärts müssen sich die Fans auf Trikots mit hellgrau-weißen Querstreifen mit blauen Hosen und weißen Stutzen einstellen.

International soll das Team von Arjen Robben und Co. ganz in schwarz in die Saison gehen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel