Hannover 96 muss im Abstiegskampf die nächsten vier Wochen ohne Steven Cherundolo auskommen.

Das teilte der Klub in einer Mitteilung mit.

Der 30-Jährige hat sich sich im Training an der Schulter verletzt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel