Bayern-Trainer Louis van Gaal hat Franck Ribéry von einem Vereinswechsel abgeraten.

"Ich würde an seiner Stelle bei Bayern bleiben, weil sie einen guten Trainer haben und immer besser werden", sagte der 58-Jährige Trainer im "Bayerischen Fernsehen".

Das Start-Elf-Comeback des umworbenen Franzosen hingegen verzögert sich. "Er trainiert seit zwei Wochen sehr gut", attestierte van Gaal: "Ribery wird stärker denn je zurückkommen und er wird wieder ein so wichtiger Spieler wie es Robben im Moment für den FC Bayern ist."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel