Im Kampf um den Klassenerhalt muss der abstiegsbedrohte Bundesligist Hannover 96 voraussichlich zwei Wochen auf Mittelfeldspieler Hanno Balitsch verzichten.

Der 29-Jährige musste sich am Dienstag einem operativen Eingriff am Knie unterziehen. Eine kürzlich genähte Risswunde hatte sich entzündet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel