Der erste Einsatz von Stürmerstar Ruud van Nistelrooy für den Hamburger SV lässt weiter auf sich warten.

Der Torjäger wird höchstwahrscheinlich nicht zum Kader der Hanseaten für das Auswärtsspiel am Samstag beim 1. FC Köln gehören.

"Ruud braucht noch eine Woche zur Vorbereitung", erklärte HSV-Trainer Bruno Labbadia. Der Niederländer, der zuletzt mit muskulären Problemen zu kämpfen hatte, könnte nun am 13. Februar in Stuttgart erstmals für die Norddeutschen auflaufen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel