Nach der 1:2-Niederlage des FC Barcelona am Sonntag ist Bayer Leverkusen als einzige Mannschaft in den fünf wichtigsten europäischen Fußball-Ligen noch ungeschlagen.

In der englischen Premier League hat Tabellenführer Chelsea schon viermal verloren, Inter Mailand in der italienischen Serie A bislang zweimal.

In den übrigen europäischen Ligen gibt es neben Leverkusen, mit dem PSV Eindhoven und Sparta Prag, allerdings noch zwei weitere Klubs ohne Niederlage.

Unterdessen könnte Leverkusen am Sonntag einen weiteren Rekord einstellen.

Sollte Bayer bei Werder Bremen nicht verlieren, hätte der Werksklub den Startrekord von Bayern München aus der Saison 1988/89 mit 23 Spielen ohne Niederlage eingestellt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel