Bundesligist VfB Stuttgart muss voraussichtlich vier Wochen lang auf Linksverteidiger Arthur Boka verzichten.

Der Nationalspieler der Elfenbeinküste kugelte sich beim Abschlusstraining vor dem Bundesliga-Spiel am Samstag in Köln (5:1) die rechte Schulter aus.

Boka hatte schon im vergangenen Dezember wegen einer ähnlichen Verletzung pausieren müssen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel