Das Unentschieden im Derby hat Bayern München wehgetan, doch nach der Schützenhilfe aus Wolfsburg und Bremen wog die Enttäuschung über das 1:1 beim 1. FC Nürnberg weniger schwer.

"Sie haben ihren Job ganz gut erledigt", sagte Nationalspieler Bastian Schweinsteiger am Montag auf der Homepage des deutschen Rekordmeisters und bedankte sich besonders bei Bremens Per Mertesacker, der bei Werders 2:2 am Sonntag gegen Bayer Leverkusen den Ausgleich erzielte hatte.

"Es ist sehr nett, dass er uns ein bisschen geholfen hat. Das war sehr wichtig, dass er den Ausgleich gemacht hat, so ist es nur ein Tor Differenz zu Leverkusen."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel