Gut einem Monat nach einer Meniskusoperation hat sich Heiko Westermann im Mannschaftstraining von Schalke 04 zurückgemeldet.

"Ich fühle mich sehr gut und habe keine Schmerzen mehr. Wenn in den nächsten Einheiten nichts Außergewöhnliches mehr passiert, bin ich wieder voll einsatzfähig", sagte der Kapitän der Königsblauen.

Einem Einsatz des deutschen Nationalspielers im Revierderby am kommenden Freitag gegen Borussia Dortmund steht somit nichts im Wege.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel