Tim Wiese von Werder Bremen hat im Morgentraining vor dem Europa-League-Rückspiel am Donnerstag gegen den FC Twente Enschede einen Muskelfaseranriss im Oberschenkel erlitten.

Der Nationaltorwart wurde gegen die Niederländer von Christian Vander ersetzt. Er fällt sicher auch im Bundesligaspiel am Samstag gegen Mainz 05 aus.

Auch seine Teilnahme am Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft am 3. März in München gegen Argentinien ist damit unwahrscheinlich.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel