Hamburger SV droht möglicherweise der Ausfall von Mladen Petric im Punktspiel am kommenden Sonntag bei Rekordmeister Bayern München.

Der Torjäger zog sich im Zwischenrunden-Rückspiel der Europa League bei der PSV Eindhoven (2:3) eine Verletzung am linken Knöchel zu.

"Ich habe noch Hoffnung. Aber es sind ziemliche Schmerzen und es läuft Blut in den Knöchel. Das ist eigentlich kein gutes Zeichen", sagte der Kroate nach dem Einzug der Hanseathen in das Achtelfinale der Europa League.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel