Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss zwei Wochen auf Mittelfeldspieler Sven Bender verzichten. Wegen einer erneut aufgetretenen Sehnenreizung im Knie wurde dem 20-Jährigen eine Pause verordnet.

Der Junioren-Nationalspieler wird den Westfalen damit definitiv im Heimspiel am 6. März gegen Borussia Mönchengladbach nicht zur Verfügung stehen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel