Hannover 96 muss am Samstag im Abstiegsduell beim SC Freiburg auf Valdet Rama verzichten.

Der Mittelfeldspieler sollte am Mittwoch in der Regionalliga für die Reserve der Niedersachsen zum Einsatz kommen, meldete sich aber krankheitsbedingt ab.

Ob Uwe Gospodarek für das Spiel in Freiburg zur Verfügung steht, sollte sich am Donnerstagnachmittag entscheiden. Der Torhüter hatte sich zuletzt in München wegen eines Muskelfaserrisses einer Spritzenkur unterzogen.

Dagegen haben sich Abwehrspieler Steven Cherundolo nach überstandener Schulterverletzung und die zuletzt ebenfalls angeschlagenen Didier Ya Konan und Leon Andreasen zurückgemeldet.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel