Bayerns Franck Ribery ist von seinen Profi-Kollegen zum "Spieler der Saison 2007/08" gewählt worden.

Bei der Wahl der Vereinigung der Vertragsfußballspieler (VDV) in den vier höchsten deutschen Ligen entfielen auf den französischen Nationalspieler 37,3 Prozent der abgegebenen Stimmen. Auf dem zweiten Platz landete sein Teamkollege Luca Toni (19,3 Prozent) vor Vorjahressieger Diego (7,1 Prozent) von Werder Bremen.

Dahinter folgten Bayer Leverkusens Schlussmann Rene Adler (4,5 Prozent) und "Torhüter-Titan" Oliver Kahn (3,7 Prozent).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel