Ohne Kapitän Christoph Spycher muss Eintracht Frankfurt am Freitag (20.30 Uhr/live bei LIGA total!) zum Punktspiel beim VfL Bochum antreten. Der Schweizer Nationalspieler hat erneut Knieprobleme, die einen Einsatz unmöglich machen.

Als Alternative für die linke Abwehrseite gilt Benjamin Köhler. Wieder zurückgreifen kann Eintracht-Trainer Michael Skibbe gegen den VfL auf die zuletzt gelbgesperrten Maik Franz, Patrick Ochs und Selim Teber.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel