Mittelfeldspieler Tobias Weis wird auch in Zukunft das Trikot von 1899 Hoffenheim tragen.

Der 24-jährige verlängerte seinen zum Saisonende auslaufenden Kontrakt um zwei Jahre bis 30.06.2012 plus einer einjährigen Verlängerungsoption für 1899 Hoffenheim.

"Tobi passt mit seiner Spielweise hervorragend zu 1899 Hoffenheim. Er hat nach seiner Verletzungspause unterstrichen, welch wertvoller Bestandteil er für die Mannschaft ist. Ich freue mich sehr darüber, dass wir die Zusammenarbeit über die Saison hinaus fortsetzen", so Manager Jan Schindelmeiser.

Tobias Weis selbst sagt: "Ich bin sehr glücklich, weiterhin bei 1899 spielen zu können. Die Möglichkeiten, mich weiter zu entwickeln, sind in Hoffenheim ausgezeichnet. Ich freue ich mich auf die kommenden Jahre bei 1899."

Weis kam im Juli 2007 von der zweiten Mannschaft des VfB Stuttgart nach Hoffenheim und absolvierte bislang 55 Spiele (1 Tor) für die Kraichgauer.

Im Juni 2009 wurde Tobias Weis im Freundschaftspiel bei den Vereinigten Arabischen Emiraten in der 66. Minute eingewechselt und feierte sein Debüt in der Nationalmannschaft.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel