Schalke 04 hat ein Testspiel gegen den niederländischen Ehrendivisionär Hearcles Almelo mit 1:0 gewonnen.

Vor 2000 Zuschauern im Parkstadion erzielte Albert Streit das Tor des Tages. Trainer Fred Rutten musste in dem von ihm als "Härtetest" bezeichneten Match auf seine Nationalspieler verzichten. So erhielten die Nachwuchskräfte Predrag Stevanovic und David Loheider aus der U19 sowie Tim Wendel, André Kilian und Nedim Hasanbegovic aus der "Zweiten" eine Chance.

Bei den Gästen hütete Martin Pieckenhagen eine Halbzeit das Tor.

AD

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel