Thomas Ernst bleibt bis zum 31. Dezember 2011 Sportvorstand des VfL Bochum.

Damit sind die beiden Vorstandsmitglieder Ernst und Ansgar Schwenken, zuständig für Finanzen, über die kommende Spielzeit 2010/11 hinaus an den VfL gebunden.

Seit dem 1. Juli 2008 ist Thomas Ernst Mitglied des VfL-Vorstands, wo er für die Bereiche Sport und Medien verantwortlich ist.

Vorher war der 42-Jährige Teammanager beim FSV Frankfurt sowie Torwarttrainer der deutschen Nationalmannschaft der Frauen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel