Der frühere Stuttgarter Teamchef Markus Babbel und seine ehemaliger Nationalmannschaftskollege Christian Ziege haben beim 56. Fußball-Lehrer-Lehrgang in Köln die Prüfung bestanden und können ab sofort offiziell als Coach bei einem Profiklub arbeiten.

Neben den beiden Europameistern von 1996 erhielten auch 22 weitere Absolventen ihr Abschlusszeugnis.

"Wir freuen uns, dass Babbel die Prüfung bestanden hat", sagte Ausbildungsleiter Frank Wormuth und meinte zu dessen anfänglicher Doppelbelastung als Trainer in Stuttgart und Teilnehmer des Lehrgangs: "Er hat alle Fehlzeiten, die anfangs durch seine Tätigkeit beim VfB Stuttgart entstanden sind, im Laufe der vergangenen Wochen ausgeglichen. Insgesamt sind wir ihm mit der Ausbildung so gut wie möglich entgegengekommen. Imerhin hat man ja nicht jedes Jahr einen Trainer in der Ausbildung, der mit seinem Verein in der Champions League spielt."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel