Mladen Petric wird dem Hamburger SV im Spiel gegen den FSV Mainz 05 wohl fehlen. Der Stürmer musste das Training am Mittwoch mit Adduktorenproblemen abbrechen.

Genauere Auskunft über die Art der Verletzung soll eine Kernspintomographie liefern.

"Im Moment gehe ich davon aus, dass ich am Samstag nicht spielen kann", sagte Petric. Damit würde den Hamburgern gegen Mainz schon der zweite Stürmer fehlen, da Paolo Guerrero nach seiner Flaschen-Attacke gegen einen Fan gesperrt ist.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel