Eintracht Frankfurt muss im Heimspiel gegen Hertha BSC am Sonntag ohne Selim Teber und Sebastian Jung auskommen.

Mittelfeldspieler Teber fällt wegen einer Zerrung aus, Abwehrspieler Jung fehlt den Tabellenletzten wegen eines Muskelfaserrisses.

Dafür kehren Maik Franz (Gelb-Sperre) und Pirmin Schwegler (Gehirnerschütterung) in die Anfangsformation zurück.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel