Der ehemalige Dortmunder Profi Christoph Metzelder hat mit seinem überraschenden Wechsel zum Revier-Rivalen Schalke 04 einige seiner einst treuesten Fans verloren.

Der Fanklub Metzelder FC aus Lüdinghausen etwa hat sich vom einstigen Liebling distanziert - und sich abgemeldet. "`Der offizielle BVB-Fanclub "Christoph Metzelder FC" ist aus aktuellem Anlass mit sofortiger Wirkung aufgelöst worden.

"Auf die sonst im Wechselfall angebrachten guten Wünsche für die Zukunft verzichten wir aus Gründen der Pietät ersatzlos", hieß es auf der Internetseite des Fanklubs.

Die Anhänger aus Deutschland, Dänemark und Japan hatten ihrem Star unter dem Leitspruch "Christoph Metzelder - für immer Feuer und Flamme" seit Oktober 2000 die Treue gehalten.

Der Ex-Nationalspieler Metzelder, der von Real Madrid zu den Königsblauen wechselte, ist zudem Mitglied bei den Dortmund-Fanklubs "Schneller Reifen" (er hat dort die Mitgliedsnummer 21) aus Hamburg und Ehrenmitglied bei den "BVB-Tigers" aus Belgien.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel