Roberto Hilbert wird den VfB Stuttgart verlassen. Der Ex-Nationalspieler hat dem Klub seine Entscheidung, Stuttgart den Rücken kehren zu wollen, bereits mitgeteilt.

Einen entsprechenden Bericht der "Sport-Bild" bestätigte der VfB. Hilbert steht angeblich vor einem Wechsel ins Ausland.

Der Mittelfeldspieler wäre nach Schieber, Torwart Jens Lehmann (Karriereende), dem ablösefreien Ricardo Osorio und Alexander Hleb, der zum FC Barcelona zurückkehrt, der fünfte Abgang beim VfB.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel