Michael Tarnat ist nach seinem Ende Juli erlittenen Muskelbündelriss früher als erwartet ins Mannschaftstraining von Hannover 96 zurückgekehrt.

"Jetzt müssen wir sehen, wie Tanne auf die Belastungen reagiert. Sicherlich wird er noch die eine oder andere Einheit auslassen", bremste Trainer Dieter Hecking die Euphorie.

Hingegen steht Arnold Bruggink vor dem Comeback: "Wenn es nicht schlimmer wird, ist Brug eine Option für Samstag", machte der Coach dem Niederländer Hoffnung auf einen Einsatz gegen 1899 Hoffenheim.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel