Der Manager von Schalke 04, Andreas Müller, hat im sport1.de-Interview nochmals seinen Zuspruch für Kevin Kuranyi bekräftigt.

"Ich sehe dass er bei uns großes Vertrauen genießt, in der Nationalmannschaft aber nicht. Ein Kevin Kuranyi hat in der Bundesliga in den letzten Jahren hinter Mario Gomez nachweislich die meisten Tore geschossen. Doch in den vergangenen Jahren ist er immer derjenige gewesen, der auf der Kippe stand", so Müller zur Verteidung Kuranyis, der während des Qualifikationsspiels gegen Russland aus Frust das Stadion verlassen hatte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel