Stürmer Ivica Olic hat seinem Kumpel Nemanja Vidic einen Wechsel vom entthronten englischen Meister Manchester United zu Rekordmeister Bayern München empfohlen.

"Als ich gehört habe, dass Bayern Interesse haben soll, habe ich ihm gleich gesagt: Komm zu uns, lerne eine andere Liga kennen!", sagte der kroatische Nationalspieler in der "Sport Bild" über den Serben.

Olic hat Vidic in seiner Zeit bei ZSKA Moskau kennengelernt, als der serbische Nationalspieler bei Spartak spielte. Mittlerweile gehört der Innenverteidiger aber bei United zur Stammformation.

In englischen Medien waren zuletzt immer wieder Gerüchte laut geworden, wonach der 28-Jährige den Klub trotz seines noch bis 2012 laufenden Vertrages im Sommer verlassen könnte. Vidic würde allerdings wohl mindestens 20 Millionen Euro kosten.

"Natürlich spielt er bei einem der besten Vereine der Welt, zählt in England zu den stärksten Verteidigern. Aber wenn er wechseln will, ist Bayern mit Sicherheit ein ernster Kandidat. Ich sage ihm immer: In München ist das Leben für deine Familie und dich schön", sagte Olic.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel