Der FC Schalke 04 zeigt sich auf seiner dreiteiligen "Nord-Tour" weiter in Torlaune.

Mario Gavranovic, Marcelo Bordon (je 2), Tore Reginiussen, Vicente Sanchez, Edu und Junmin Hao trafen am Mittwoch vor 3000 Zuschauern beim 8:0 (4:0) gegen eine Flensburger Stadtauswahl.

Schon am Dienstag hatten die "Königsblauen" mit 11:0 beim Oberligisten VfB Oldenburg gewonnen, am Donnerstag folgt zum Abschluss eine Begegnung gegen eine Schleswig-Holstein-Auswahl.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel