Nico-Jan Hoogma scheint der Topfavorit auf den Posten des Sportdirektors beim Hamburger SV zu sein.

In der "Hamburger Morgenpost" erklärte der ehemalige HSV-Profi: "Ja, der HSV hat mich kontaktiert."

Der 41-Jährige, der von 1998 bis 2004 das Trikot der Hanseaten trug, erklärte weiter: "Es wird bald ein ausführliches Gespräch geben. Ich trage den HSV im Herzen, hatte eine tolle Zeit im Hamburg. Dass der Verein an mir interessiert ist, ist eine tolle Sache für mich." Aufsichtsrats-Chef Horst Becker hat den Holländer bereits kontaktiert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel