Drei Tore erzielte Nationalspieler Patrick Helmes für Bundesligist Bayer Leverkusen im ersten Testspiel auf seiner China-Reise beim 6:1 (4:0) gegen die Olympia-Auswahl des Gastgeberlandes.

Außerdem waren Lars Bender, Manuel Friedrich und Gonzalo Castro für die Werkself vor 10.000 Zuschauern erfolgreich.

Bester Spieler auf dem Platz war der Ex-Kölner Helmes, der auch noch zwei Tore vorbereitete.

Am 19. Mai treten die Rheinländer im nächsten Test in Jiangyin gegen die A-Nationalmannschaft Chinas an.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel