Der HSV hat sich die Dienste von Ibrahim Afellay von der PSV Eindhoven gesichert, berichtet die "Bild". Der Holland-Marokkaner soll rund neun Millionen Euro Ablöse kosten und einen Vertrag bis 2014 unterschreiben.

Afellay stand schon in den letzten zwei Jahren im Fokus der Hamburger. Der Nationalspieler hat bisher 19 Länderspiele für die Niederlande absolviert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel